HomeÜber michBlogMeine BildereCardsPresseGästebuchLinksKontaktLoginImpressum
"Das hier ist ganz großes Kino"

Geschrieben von der Westfalenpost am 15.11.2007

Über 40 Läufer nahmen den ersten Teil des Spendenlaufs in Angriff - viel Lob für die Beckumer

Strahlende Gesichter und Volksfeststimmung in Beckum, als gestern Morgen die Läuferinnen und Läufer den ersten Teil des 1000 km-Spendenlaufs von Beckum nach Roussay in Angriff nahmen.

Bei Kaiserwettter führte Heiner Oest das über 40 köpfige Läufer-Team an, das nach einer Ehrenrunde durch Beckum Kurs auf Köln nahm, wo letztlich der harte Kern, bestehend aus 20 Läuferinen und Läufern, gestern Abend um 21.49 Uhr eintraf.

Zuvor feierten die Läufer, Helfer und Bürger aus allen Ortsteilen eine Hl. Messe in der Beckumer Hönnetalhalle. in der Pastor Karl Kudla den Organisatoren versicherte:"Wir werden für Sie beten und damit die gesamte Aktion unter den Schutz Gottes stellen."

Musikalisch untermalt wurde der Dankgottesdienst vom Musikverein und Gemischtem Chor "Concordia" Beckum. Aber auch die Läufer wurden in der Hl. Messe integriert, in der Pastor Karl Kudla die großartige Leistung der Beckumer ebenso würdigte wie später Ortsvorsteher Johannes Schulte:" Das hier ist ganz großes Kino", lobte er die tolle Leistung des Orga- Teams.


 
< zurück   weiter >